TCBC - Bildungscontrolling in der Praxis

Bildungscontrolling bedeutet nicht Kontrolle. Vielmehr bildet es die Grundlage für die Erreichung der Unternehmensziele dank einer optimal qualifizierten Personalstruktur.

Bildungscontrolling ist ein fortwährender Prozess, der Steuerung, Kontrolle, Planung und Qualitätssicherung von Bildungsmaßnahmen.

Mit TCBC legen Sie zentral die Karrierepfade fest, die sich an ihren Unternehmenszielen orientieren. Die Umsetzung erfolgt dezentral durch Ihre Führungskräfte - denn niemand kenn Ihr Personal besser als Ihre Personalverantwortlichen.

Ein zeitgemäßes Bildungscontrollings besteht aus:

  • Bedarfsanalyse
  • Zielsetzung & Planung
  • Auswahl & Gestaltung
  • Durchführung
  • Erfolgskontrolle
  • Gesamtbewertung

  Fragen? Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns.