Das Konzept

Ein erfolgreiches Seminarmanagement ergibt sich aus dem optimalen Zusammenspiel aller erforderlichen Ressourcen. Deshalb berücksichtigt TCAcademy alle für das Seminarmanagement relevanten Komponenten – Kunden, Kommunikationsmedien, Referenten, Räumlichkeiten – in gleicher Weise.

Mit TCAcademy planen Sie Ihr Seminarangebot auf Basis von Zielgruppen und den Interessen und Wünschen Ihrer Kunden. Als professioneller Seminaranbieter stellen Interessenlisten für Sie ein wichtiges Werkzeug für die Angebotsplanung dar um flexibel auf neue Trends und Strömungen reagieren zu können. Mit Mailingaktionen informieren Sie Ihren Kundenstamm noch gezielter. Messen Sie den Erfolg solcher Aktionen anhand der sich daraus ergebenden Anmeldungen.

TCAcademy ist dazu konzipiert sämtliche Belange des Seminarmanagements zu unterstützen und zu koordinieren – mit TC Academy erhalten Sie ein System, dessen Funktionsvielfalt weit über den bisher gekannten Umfang hinausgeht.

Die Interessen Ihrer Kunden unterstützen Sie im Rahmen der Kapazitätsplanung und Bedarfsermittlung. Eine optimale Belegung der Termine stellt dabei eine weitere wesentliche Zielsetzung dar.

TCAcademy verfügt über ein ausgefeiltes Mailingsystem mit dem Sie gezielt für Ihr Seminarangebot werben können. Die Rückverfolgung solcher Aktionen stellt dabei ein wesentliches Hilfsmittel zur Erfolgskontrolle dar.

Die Qualifikation der Referenten, ihre Verfügbarkeit und Kosteninformationen bilden die Basis für deren effiziente Einsatzplanung.

Die optimale Belegungsplanung der Räumlichkeiten erfolgt anhand der Erfordernisse der Seminare. Alle wichtigen Kriterien wie Verfügbarkeiten, Kosteninformationen, Kapazitäten und vorhandene / erforderliche Technik werden dabei berücksichtigt.

Die flexibel gestalteten Beurteilungsprozesse bieten sowohl kurzfristige als auch langfristige Kontrollmöglichkeiten im Hinblick auf Qualität, Effizienz und Kosten. Die Teilnehmer beurteilen sowohl die Qualität der Referenten, als auch die der Seminarinhalte. Für Sie als Anbieter ergibt sich daraus die Möglichkeit zur Anpassung Ihres Programms.

Vielfältige Auswertungen und Statistiken, sowie ein dynamisches Reporting bilden die Grundlage für notwendige Entscheidungen im Sinne der Kontrolle und Steuerung des gesamten Prozesses.